Aktuelle Neuigkeiten 

Einladung - 26. November 2016 - "Brockes-Plakettenenthüllung"

 

„Selten war ein deutscher Dichter zu seinen Lebzeiten so gefeiert wie Brockes“, schreibt der Herausgeber der Brockes Werkausgabe, Dr. Jürgen Rathje.

An der Stelle seines vielbesungenen Gartens, im Besenbinderhof, soll nun ein Bronzerelief zur Erinnerung an den Dichter und Ratsherrn angebracht werden, konkret zwischen den Hausnummern Besenbinderhof 61 und 62.

Die Enthüllung des Reliefs im Beisein der Bildhauerin Dr. Dagmar Bremer findet statt am Sonnabend, den 26. November 2016 um 14 Uhr.

 

Sprecher:

- Prof. Dr. Jan Philipp Reemtsma

- Dr. Jürgen Rathje

- Prof Dr. Franklin Kopitzsch

 

Musik:

barockwerk hamburg, Leitung Ira Hochman

 

Konzertankündigung - 01. Dezember 2016 - "Eine kleine Weihnachtsgeschichte"

St. Trinitatis Altona, 19:30 Uhr

Weihnachts- und Wiegenlieder aus nahen und fernen Ländern.


Werke von T. Merula, F. Caccini, G. Kapsberger, W. Byrd, P. F. Böddecker und Volkslieder

für Sopran, Violine und BC ​

 

Mit

Hanna Zumsande - Sopran
Maja Hunziker - Barockvioline
Sven Holger Philippsen - Barockvioloncello
Ira Hochman - Cembalo und musikalische Leitung

Eintritt frei - Kollekte erbeten

 

Unsere Aufnahme von Carl Philipp Emanuel Bachs "Bürgerkapitänsmusik von 1780" ist im Handel


Wir freuen uns sehr über die Veröffentlichung dieses Werkes. Im Mittelpunkt der Arbeit des barockwerk hamburg steht, zu Unrecht vergessene Werke wieder erlebbar zu machen. Nach dem Konzert 2014 ist nun endlich so weit: Man kann die CD in den Händen halten und immer wieder von Neuem hören. 


Wir wünschen Ihnen viel Freude damit!

 

Hier können Sie die CD direkt bei jpc bestellen oder in die einzelnen Tracks hineinlauschen.

 

Im gleichen Zuge haben wir auch Georg Philipp Telemanns "Festmusik für die Stadt Altona" von 1760 aufgenommen. 

Hier finden Sie Kostproben dieser Aufnahmen, die auch demnächst veröffentlicht wird.

 

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© barockwerk hamburg - Ira Hochman